SmartFan® Kappe

SmartFan®

Das kleinste, leiseste & effizienteste Wohnraumlüftungsgerät seiner Klasse.

bis zu

50%

Heizenergieeinsparung

bis zu

91%

Wärmerückgewinnung

bis zu

46m3/h

Luftleistung

ab

11dB(A)

Schalldruckpegel

Produktfilm abspielen keyboard_arrow_right

360° Interaktive rundum Ansicht


0%
    Bewegen Sie den Regler,
    um die 360° Grafik zu drehen
    Noise Deflector
    Leitschaufel
    Extrem flache Form
    DesignFan

    Innenblende

    Flaches Design in Vollendung

    Die Hightech-Blende sorgt mit ihrem aerodynamisch geformten Luftauslass und integrierter Leitschaufel für die perfekte Luftführung. Die innovative Lösung mit integrierter Turbinentechnologie erhöht die Leistung des Lüfters und sorgt für einen maximalen Luftvolumenstrom bei geringem Energieverbrauch. Die aerodynamischen Untersuchungen der Hochschule Düsseldorf im Bereich der Strömungstechnik haben dies bestätigt. Obendrein ist das runde Design der Blende elegant und dennoch unauffällig.

    Kinderleichter Filterwechsel

    Pollenfilter

    Zieht Pollen magisch an

    Staub und Pollen finden hier kein Durchkommen: der optional erhältliche Pollenfilter funktioniert nach dem Prinzip der elektrostatischen Anziehung positiv geladener Teilchen. Wie ein Staubwedel zieht der Filter kleinste Teilchen in der Luft wie ein Magnet an. Die Pollen- und Staubbelastung wird so deutlich reduziert bei vergleichsweise geringem Druckverlust. Die regelmäßige Säuberung des Filters ist übrigens ganz leicht: die Einheit wird mit wenigen Handgriffen ausgebaut, der Filter unter dem Wasserhahn abgespült und wiedereingesetzt.

    Schwingungsentkopplung
    Reversierbarer Lüfter
    Schutzgitter
    Sensor nachrüstbar

    Lüfter-Einheit

    Aerodynamisch und flüsterleise

    Der reversierbare Axiallüfter mit Schutzgitter ist das Herzstück des Lüftungssystems. Das elektromagnetische Antriebssystem mit Schwingungsdämpfer gewährleistet ein fast lautloses Motorengeräusch, bei gleichzeitig hoher Leistung von bis zu 46 m³/h im paarweisem Betrieb. Durch aerodynamisch geformte Rotorblätter wird eine hocheffiziente und leise Luftförderung unterstützt. Die Besonderheit bei diesem Lüfter ist die gleichbleibende Luftleistung in beide Richtungen.

    Hexagonal Struktur
    Spezialkeramik
    Insektenfilter

    Keramik-Wärmetauscher

    Inspiriert von der Natur

    Der hocheffiziente Keramik-Wärmetauscher schafft durch seine wabenförmigen Kanalsysteme eine größtmögliche Oberfläche für die vorbeiströmende Luft und kann so eine Wärmerückgewinnung von bis zu 91% erzielen. Gleichzeitig entsteht durch die erhöhte Porenöffnung vergleichsweise ein geringer Druckverlust. Das hochwertige Material des Wärmetauschers besteht aus einer speziellen Keramik, die besonders resistent gegen chemische, thermische und mechanische Einflüsse ist.

    Noise Deflector
    Leitschaufel
    Kondensat-Abtropfnase
    Lamellen

    Außenblende

    Technologisch ausgereift

    Die Funktionen der Außenblende sind bis in letzte Detail durchdacht. Der Noise Deflector im Innern der Blende minimiert störenden Außenlärm sowie Strömungs- und Motorengeräusche des Lüfters. Spezielle Ablaufkanäle auf der Innenseite des Deckels bündeln das kondensierte Wasser und leiten es über eine Abtropfnase auf direkten Weg nach draußen. Selbst der Einbau ist denkbar simpel, denn die Endmontage erfolgt gänzlich ohne Werkzeug oder aufwendige Bohrungen. Dadurch ist auch der Wartungsaufwand des Lüftungssystems denkbar gering.

    Einsteckprinzip
    Automatische Erkennung

    Ausgefeilte Sensorik

    Technologie mit Feingefühl

    Der Sensor sitzt direkt in der Lüfter-Einheit und misst so direkt die ein- und ausströmende Luft. Die feine Sensorik erfasst die Temperatur sowie die Luftfeuchtigkeit und regelt je nach eingestelltem Modi die Belüftung. Grundsätzlich verfügen alle SmartFan® Systeme über eine vorbereitete Lüfter-Einheit mit Sensor-Anschluss.

     

    SmartFan® S

    Mit automatisierter Feuchte- und Temperaturregelung


    SmartFan s

    Der neue SmartFan® S ist die technologische Weiterentwicklung des bisherigen SmartFan®.

    Er vereint alle Vorteile des SmartFan® mit innovativer Sensorik.

    Die im SmartFan® S integrierten Sensoren messen Temperatur sowie Feuchtigkeit in der Raumluft und wählen automatisch den richtigen Modus zur optimalen Belüftung aus. Die Bewohner müssen sich somit keine Gedanken mehr über eine zu hohe Luftfeuchte oder verschenkte Heizenergie machen. Dank des SmartFan® S herrscht jederzeit ein angenehmes Wohlfühlklima in den Wohnräumen. Gesteuert wird der SmartFan® S mit der modernen TOUCH-Steuerung, die auch im manuellen Betrieb eine Vielzahl an Modi bietet.

    Wer bereits den SmartFan® zur Belüftung seiner Wohnung verwendet und auf die neueste Sensortechnik nicht verzichten will, kann natürlich auf den SmartFan® S nachrüsten.

    Technische Daten öffnenschließen

    Bewegen Sie die Tabelle von links nach rechts um alle Informationen sehen zu können.


    Technische Daten
    Wärmebereitstellungsgradbis zu 91%
    Stufe 1Stufe 2Stufe 3Stufe 4
    Volumenstrom Eco-Modus/Durchlüften1) [m3/h] 18283846
    Schalldruckpegel [db(A)] 11 1928 33
    Leistungsaufnahme2) [W] 0,8 1,42,64,0
    Eingangsspannung [V] 12 DC SELV RS 485 AB
    SchutzartIP 42
    Spezifische Eingangsleistung1)2) [W/(m3/h)] ab 0,14
    Normschallpegeldifferenz Dn,w [dB] 44 / 49 (mit optionalemSchalldämmset)
    Zuluft

    ohne aggressive Gase, Stäube und Öle

    Zulässige Betriebstemperatur [°C] -20 ... 60
    Kernbohrungsdurchmesser [mm]162
    Mindestwandstärke3) [mm]280
    Optimale Wandstärke [mm]ab 360
    Größe der Innenblende/Außenblende [mm]198 x 199 x 45 (BxHxT)
    Gewicht [kg] 3,9
    Energieeffizienzklasse gem. VO 1254/2014
    Konformität 

    1) im paarweisen Betrieb         2) ohne Netzteil       3) bei gekürzter Lüfter-Einheit und Verwendung einer Außenhaube aus Metall

    SmartFan® Steuerung

    via Wandpanel oder als smarte App


    Coming soon

    App Steuerung

    App Steuerung

    Zukünftig steuern Sie alle Funktionen Ihrer Wohnraumlüftung über eine Smartphone-App. Die intuitiv bedienbare Oberfläche bietet alle Funktionen der TOUCH Steuerung.
    Read more...

    LED Steuerung

    LED Steuerung

    Die LED Steuerung ist denkbar einfach über vier Knöpfe zu bedienen. Sehr übersichtlich angeordnet lassen sich die Leistungsstufen sowie vordefinierte Modi einstellen.
    Read more...

    TOUCH Steuerung

    TOUCH Steuerung

    Mit einem Fingerdruck wählen Sie auf der TOUCH Steuerung zwischen vier Leistungsstufen für ausgewählte Raumgruppen. Mehr als sechs voreingestellte Modi lassen sich so bestimmen.
    Read more...

    Frei entscheiden: TOUCH oder LED Steuerung

    Die flexible getAir Steuerung ist modular aufgebaut. Der Rahmen und das Bedienfeld werden werkzeuglos auf die Basis gesteckt. So kann die einfache LED Steuerung jederzeit um die multifunktionale TOUCH Steuerung ergänzt werden. Je nach Bedarf und Situation ganz einfach upgraden.

    Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter

    Zonen Beispiele
    1
    2
    3

    In wenigen Schritten zu
    besserer Luft


    Newsletter
    getAir Loading